Social-Media kann effektiv dazu beitragen, die Reichweite von Unternehmen zu erhöhen und bietet eine Vielzahl besonderer Vorteile. Da im Normalfall keine Gebühren erhoben werden, spielt es also keine Rolle, wie lange man sich dort aufhält oder wie viel man downloaded oder postet. Social-Media finanziert sich im Regelfall durch Premiumdienste, Werbung oder An­zeigen­schal­tung. Letzteres fällt für den Geschäftstreibenden häufig recht günstig aus und bringt auch gleich eine recht hohe Resonanz mit sich. Die Kommunikation per E-Mail gerät dabei zunächst vermehrt ins Hintertreffen, da meistens hauseigene Chat- und Messengerdienste bei Social-Media Anwendung finden. Sie sind bei weitem einfacher und übersichtlicher zu handhaben und auch portierbarer aufs Handy. Gerade im Zeitalter der Mobilgeräte bietet Social-Media geradezu unvergleichbare Vorteile.

Wir empfehlen Social-Media deshalb, um das Unternehmen welches wir promoten, in der Fachsprache sozusagen "heterogen" aufzustellen, also flexibler, unabhängiger und einfacher er­reichbar zu machen. Bei allen Sozialen Netz­werken ist eine Re­gistrierung sowie eine gültige eMail-Adresse er­forderlich.

Bei uns ist in den letzten Jahren überwiegend folgendes Ranking bei der Nutzung von Social-Media ent­standen:

 

    1. Facebook
      https://facebook.com/paschedagocom

    2. Mixcloud
      https://mixcloud.com/paschedago

    3. Youtube
      https://youtube.com/paschedago

    4. HeartThis.at
      https://hearthis.at/oliver-paschedag/#likes

    5. Twitter
      https://twitter.com/paschedago

    6. Instagram
      https://instagram.com/paschedago

 

 

 

 

 Stand: Juni 2022